Thomas Hüwe wird neuer Dechant im Dekanat Rheine

Thomas Hüwe, Pfarrer von St. Johannes der Täufer in Rheine-Mesum, ist von Münsters Bischof Dr. Felix Genn zum Dechanten im Dekanat Rheine ernannt worden. Seine Amtszeit dauert vom 1. Januar 2019 bis zum 31. Dezember 2024. Er ist Nachfolger von Pfarrer Thomas Lemanski aus Rheine, der auf das Amt verzichtet hatte.

Weitere Info

 

Trainingslager für kleine Könige

Um sich auf ihre Mission als Sternsinger vorzubereiten, haben sich rund 50 Mädchen und Jungen aus der Pfarrei Hll. Brüder Ewaldi in Laer getroffen. Drei sog. Sternfahrerinnen schulten den Nachwuchs im Auftrag des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) sowie der Abteilung Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Bistum Münster.

Weitere Info

 

Ökofaire Standards in St. Antonius Rheine

Die Rheiner Pfarrei St. Antonius strebt als erste im Bistum Münster die Zertifizierung nach dem Umweltmanagementsystem „Zukunft einkaufen – Glaubwürdig wirtschaften im Bistum Münster“ an. Sie will damit umsetzen, was die katholische Kirche spätestens seit der Umweltenzyklika „Laudato si‘“ von Papst Franziskus verkündet.

Weitere Info

 

Bischof Dr. Felix Genn weiht neue Diakone

Bischof Dr. Felix Genn hat im St.-Paulus-Dom in Münster sieben Männer zu Ständigen Diakonen geweiht. Drei der neugeweihten Diakone kommen aus dem Kreisdekanat Steinfurt und werden ihren Dienst als Diakone mit Zivilberuf ausüben: Ralf Laumann (St. Gertrudis, Horstmar), Stefan Schlatt (St. Johannes Baptist, Altenberge) und Ludger Schulten (St. Antonius von Padua, Rheine).

Weitere Info

 

Neue ehrenamtliche Notfallseelsorger beauftragt

Sechs Frauen und Männer sind von der katholischen und der evangelischen Kirche im Kreis Steinfurt für den ehrenamtlichen Dienst in der ökumenischen Notfallseelsorge beauftragt worden. Zuvor wurden sie in Theorie und Praxis vorbereitet. Zu den häufigsten Aufgaben der Notfallseelsorger gehören der Beistand bei häuslichen Todesfällen.

Weitere Info

 

Radio RST und Aktion Lichtblicke unterstützen soziale Projekte

Radio RST und die Aktion Lichtblicke – die gemeinsame Spendenaktion der NRW-Lokalradios sowie der kirchlichen Hilfswerke Diakonie und Caritas in Nordrhein-Westfalen – unterstützen in diesem Jahr lokale soziale Projekte im Kreis Steinfurt mit insgesamt bis zu 10.000 Euro. Dazu können Hörer Vorschläge einreichen, wo finanzielle Hilfe nötig ist.

Weitere Info

 

"Löwe von Münster" im Escape-Room

Beim „Löwen von Münster“, einem mobilen Escape-Room der Emsdettener Pfarrei St. Pankratius, müssen die Teilnehmer in der Rolle einer fiktiven Jugendgruppe innerhalb einer Stunde verbotene Kopien der Predigten des früheren Bischofs von Münster, Clemens August Graf von Galen, aufspüren. Der mobile Escape-Room kann ab Dezember für eine Woche oder länger gebucht werden.

Weitere Info

 

Umzug des Kreisdekanatsbüros

Kurze Wege für eine schnelle Kommunikation. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreisdekanatsbüros und des Kreisbildungswerkes sind vom Europaring in Burgsteinfurt nach Borghorst umgezogen. Sie sitzen ebenso wie die Bischöfliche Pressestelle jetzt unter einem Dach mit Kreisdechant Markus Dördelmann an der Nikomedesstraße 2.

Weitere Info

 

Kirchenvorstandswahlen am 17./18. November

Im nordrhein-westfälischen Teil des Bistums Münster dürfen am 17./18. November knapp 1,4 Millionen Katholiken ab 18 Jahren neue Kirchenvorstände in ihren Pfarreien wählen – davon 193.042 im Kreisdekanat Steinfurt. Weihbischof Dr. Christoph Hegge ruft die Katholiken in seiner Region auf, ihr Stimmrecht zu nutzen.

Weitere Info

 

Weihbischof Hegge firmt 153 Jugendliche in Assisi

Weihbischof Dr. Christoph Hegge hat in der besonderen Atmosphäre der Basilika San Francesco in Assisi in einem festlichen Gottesdienst 153 Jugendlichen aus den Kreisdekanaten Steinfurt und Borken das Sakrament gespendet. Unterwegs auf den Spuren des heiligen Franziskus hatten sich die Firmanden im Rahmen der Regionalwallfahrt nach Florenz und Assisi auf den Empfang vorbereitet.

Weitere Info

 

Archiv

Alle Meldungen des Kreisdekanates Steinfurt finden Sie in unserem Archiv.

Weitere Infos

Kontakt

Kreisdekanat Steinfurt
Nikomedesstraße 2
48565 Steinfurt
Fon: 02552 70222-0
Fax: 02552 70222-19
kd-steinfurt@bistum-muenster.de

Termine 2019

  • 26.01.2019: Fortbildung für (neue) Kirchenvorstände, Rheine
  • 09.03.2019: Tag der Pfarreiräte, Münster
  • 09.05.2019: Pfarrer- und Dechanten-Konferenz, Rheine
  • 23.-26.05.2019: 72-Stunden-Aktion
  • 08.10.2019: Pfarrer- und Dechanten-Konferenz, Rheine
  • 19.-26.10.2019: Chorfahrt nach Salzburg

Seniorenwallfahrten 2019

Im Bistum Münster machen sich Seniorengruppen immer wieder auf den Weg, um bekannte Wallfahrtsorte zu besuchen. Eine Übersicht stellt Angebote im Bistum Münster für 2019 vor und steht hier als pdf-Flyer zum Download bereit.

Social Media

Auf unserer Facebook-Seite informieren wir über aktuelle und interessante Neuigkeiten aus dem Kreisdekanat.

Logo Bistum Münster