50 Jahre Caritas-Werkstätten Langenhorst in Ochtrup

„Ihr seid uns wichtig.“ Mit diesen wenigen, aber klaren Worten drückte Münsters Bischof Dr. Felix Genn gestern (04.09.2019) den Menschen mit Behinderung, die in den Caritas-Werkstätten Langenhorst arbeiten, seine Wertschätzung aus. Zum 50-jährigen Bestehen der Einrichtung, die heute an fünf Standorten und in der Heißmangel „Knitterfrei“ rund 860 Frauen und Männern einen Berufsbildungs- und Arbeitsplatz bietet, der den individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten entspricht, feierte der Bischof im Festzelt in Ochtrup einen Gottesdienst.

Als Erstes wandte sich Genn in seiner Predigt an die Menschen mit Behinderungen: „Ihr seid in besonderer Weise von Jesus geliebt.“ Diese Liebe, betonte der Bischof, habe Jesus mit seinem Leben bezeugt, das keine Ausgrenzungen zugelassen habe: „Ihr sollt uns nicht verloren gehen. Ihr gehört dazu“, stellte Genn unmissverständlich fest.

Er bedankte sich bei den Mitarbeitenden der Caritas-Werkstätten für ihren Einsatz, ihre beruflichen Kompetenzen und ihre Geduld: „Jesus hat Menschen dazu aufgerufen, mit anderen zu gehen, sie zu begleiten, genau das tun Sie.“ Damit, so der Bischof weiter, „leisten Sie einen unschätzbaren Wert für unsere Gesellschaft. Sie sind Boten für diejenigen, die benachteiligt sind.“

Genn warnte zum Abschluss vor dem Streben nach einer „cleanen“ Gesellschaft. Diese sei eine Utopie. Weder für den Anfang noch für das Ende menschlichen Lebens könne es eine gesetzliche Grenze geben. Dafür einzutreten sei Auftrag der Christen.

Den Gottesdienst zu Beginn des Jubiläumsfestes feierten Ochtrups Pfarrer Stefan Hörstrup, der Vorsitzende des Caritasverbandes Steinfurt, Pfarrdechant Johannes Büll aus Horstmar, sowie Diakon Ludwig Göbel, Vorsitzender des Caritasrates, zusammen mit Bischof Genn.

Gregor Wortmann, Geschäftsführer der Tectum Caritas gGmbH, und Werkstattleiter Alexander Lürwer gaben dem Gast aus Münster anschließend einen kurzen Einblick in den Betriebsalltag, bevor es im offiziellen Programm mit einer Zeitreise „50 Jahre Caritas-Werkstätten Langenhorst“ und einem Sommerfest weiterging.


Text/Foto: Bischöfl. Pressestelle
05.09.2019

Kontakt

Kreisdekanat Steinfurt
Nikomedesstraße 2
48565 Steinfurt
Fon: 02552 70222-0
Fax: 02552 70222-19
kd-steinfurt@bistum-muenster.de

Social Media

Auf unserer Facebook-Seite informieren wir über aktuelle und interessante Neuigkeiten aus dem Kreisdekanat.

Logo Bistum Münster