EFL-Beratungsstellen: Der zweite Lockdown ist anders

Die Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen (EFL) des Bistums Münster im Kreis Steinfurt erleben den zweiten Lockdown während der Corona-Pandemie anders als den ersten. Während im Frühjahr die Situation für alle neu war, ist durch die Länge der Pandemie „die Seele müde geworden“, erklären die EFL-Leitungen Ursula Frank-Lösing, Dorothee Valk und Michael Remke-Smeenk.

Weitere Info

 

Mehr Mut zu offenem Dialog und Kritik

Die Bundesregierung hat einen neuen Bericht zur weltweiten Lage der Religionsfreiheit vorgelegt. Hierüber sprach Kreisdechant Dr. Jochen Reidegeld mit dem Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann. Dabei ermunterte der Kreisdechant dazu, miteinander zu reden und zuzuhören. „Das bereichert uns kulturell, zeigt aber auch deutlich Unterschiede auf“, betonte er.

Weitere Info

 

An jedem Adventssonntag ein Video online

Weil ihre Videos zu Ostern weit über Mettingen hinaus so gut angekommen sind, hat die Egli-Gruppe der Pfarrei St. Agatha jetzt biblische Szenen zu Weihnachten mit den Erzählfiguren nachgestellt und aufgenommen. Zu sehen sind die kurzen Filmbeiträge ab dem ersten Advent bis zum Fest der Heiligen Drei Könige auf der Homepage der Pfarrei.

Weitere Info

 

#GutmenschEmsdetten will leuchten

Die Caritas in Emsdetten kombiniert die Caritas-Jahres-Kampagne „Sei gut, Mensch!“ mit der Solidaritätsaktion „Eine Million Sterne“ von Caritas International. Unter dem Hashtag #GutmenschEmsdetten soll die Stadt zum Leuchten gebracht und ein Zeichen gesetzt werden für das Gute im Menschen vor Ort und für eine gerechtere Welt.

Weitere Info

 

Premiere mit Weihbischof Hegge in Greven

Neuer Ort, neuer Name, neues Logo, neue Technik, neue Events... die Grevener Jugendkirche der Pfarrei St. Martinus ist umgezogen und bereit für einen Neustart. Den ersten Gottesdienst im neuen Format feierte Weihbischof Dr. Christoph Hegge mit den Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der erst am Vortag geweihten Josefskirche.

Weitere Info

 

500 Jahre Stadt- und Marktkirche St. Dionysius in Rheine

„Happy Birthday, St. Dionysius!“ Diesem Glückwunsch schloss sich Münsters Bischof Dr. Felix Genn beim großen Jubiläumsgottesdienst zum 500. Kirchweihfest der Rheiner Stadt- und Marktkirche gerne an. Den runden „Geburtstag“ nahm der Bischof zum Anlass, sich bei allen zu bedanken, die sich bis heute in und für die Gemeinde auf verschiedenste Weise einsetzen.

Weitere Info

 

Bischof Wilmer beim Euthymia-Gedenktag in Halverde

Der Hildesheimer Bischof Dr. Heiner Wilmer, der gebürtig aus Schapen kommt, hat anlässlich des dritten Euthymia-Gedenktages in Halverde mit einem Gottesdienst an das Leben der Seligen Schwester Maria Euthymia erinnert. „Ich habe heimatliche Gefühle, wenn ich hier stehe“, begrüßte Bischof Wilmer die Gläubigen und sprach sogleich einige Sätze auf Plattdeutsch.

Weitere Info

 

Bischof Genn weiht neue Josefskirche in Greven

Münsters Bischof Dr. Felix Genn hat nach 13 Monaten Bauzeit die neue Filialkirche St. Josef in Greven geweiht. In seiner Predigt dankte Genn vor allem dem Pastoralteam und den Gremien der Pfarrei St. Martinus für ihren Einsatz und ihr Engagement und bat sie gleichzeitig, die Kritiker und Skeptiker des Projektes mit hineinzunehmen in die neue Kirche.

Weitere Info

 

Regionalwallfahrt im Herbst 2022

Eigentlich wollte Weihbischof Dr. Christoph Hegge in den Herbstferien 2021 mit Gläubigen aus der Region Borken-Steinfurt zu einer Wallfahrt aufbrechen. Doch aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie hat der Weihbischof die Pilgerreise nach Rom um ein Jahr auf die Herbstferien 2022 verschoben.

Weitere Info

 

Kirchweihe der neuen Josefskirche in Greven

Nach 13 Monaten Bauzeit wird am Samstag, 10. Oktober, um 15 Uhr in Greven die neue Josefskirche durch Bischof Dr. Felix Genn geweiht. Anschließend besteht Gelegenheit, sich die Kirche von 17 bis 20 Uhr anzuschauen. Zudem gibt es am Sonntag, 11. Oktober, von 12 bis 18 Uhr einen Tag der offenen Kirche. Künftig wird das neue Gotteshaus tagsüber geöffnet sein.

Weitere Info

 

Archiv

Alle Meldungen des Kreisdekanates Steinfurt finden Sie in unserem Archiv.

Weitere Infos

Kontakt

Kreisdekanat Steinfurt
Nikomedesstraße 2
48565 Steinfurt
Fon: 02552 70222-0
Fax: 02552 70222-19
kd-steinfurt@bistum-muenster.de

Social Media

Auf unserer Facebook-Seite informieren wir über aktuelle und interessante Neuigkeiten aus dem Kreisdekanat.

Logo Bistum Münster